Wir suchen Verstärkung

Stellenangebot

Sekretariats-Assistenz /  Office-Manager*in
Teilzeit (50 %) bei der Stiftung Zukunftsfähigkeit in Berlin, zum 15.11.2018 oder später

Seit Ende 1997 setzt sich die von Aktiven der Entwicklungs- und Umweltorganisation Germanwatch gegründete Stiftung Zukunftsfähigkeit für ökologische Tragfähigkeit, ökonomische Effizienz und soziale Gerechtigkeit als Basisfaktoren einer überlebensfähigen Welt ein. Die Verwirklichung der Globalen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen bis zum Jahre 2030, der 17 Sustainable Development Goals (SDG) im Rahmen der 2030-Agenda, ist oberster Leitgedanke für unsere Stiftung.

Neben der in der Satzung festgelegten Projekt- und Programmförderung für die Entwicklungs- und Umweltorganisation Germanwatch ergänzt die Stiftung durch ausgewählte Vernetzungsaktivitäten sowie politische  Nachhaltigkeitsimpulse die Arbeit dieser NGO. Das geschieht  z.B. durch Moderationstätigkeiten bei den Klimaverhandlungen mit Delegierten aus Entwicklungsländern oder durch den Aufbau der internationalen Stiftungsplattform „Foundations 20“ zur Förderung gerade auch  des globalen Klimaschutzes  und der SDG im Kontext des G20-Prozesses.

Zur Unterstützung der Stiftungsabläufe suchen wir in unserem Büro im Herzen von Berlin zum 15.11.2018 eine Sekretariats-Assistenz / eine/en Office-Manager*in mit Berufserfahrung auf dem  Hintergrund eines eigenen Interesses und Engagements für Nachhaltigkeitsthemen.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

  • klassische Sekretariatsaufgaben, wie Termin- und Reiseplanung für den Vorstand der Stiftung, insbesondere den Vorsitzenden und den stellv. Vorsitzenden
  • „Erstes Gesicht“ und „Erste Stimme“ der Stiftung durch die Entgegennahme von Telefonaten und den Empfang sowie die Betreuung von Besuchern
  • administrative und logistische Zuarbeit und Organisation von internen & externen Meetings wie z.B. Gremiensitzungen
  • Büroorganisation (inkl. Buchhaltung) und allgemeines Spendenmanagement, wie u.a. Erstellen von Zuwendungsbestätigungen
  • Zuarbeit bei Tätigkeiten zur Außendarstellung – hier insbesondere Aktualisierung und Pflege der Webseite
  • auf Weisung des Vorstands organisatorische und administrative Zuarbeit
  • Pflege eines guten Kontakts zu den Akteuren bei Germanwatch, mit denen sich die Stiftung in Berlin ein Büro teilt, insbesondere auch, weil der Vorsitzende der Stiftung bis Ende September 2019 weiterhin Vorsitzender von Germanwatch ist

Der/die erfolgreiche Bewerber/in verfügt idealerweise über folgende Qualifikationen:

  • mehrjährige Berufserfahrung, gern im Stiftungswesen, sowie eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische (oder vergleichbare) Ausbildung. Buchhaltungserfahrung und -kenntnisse.
  • hohe kommunikative Fähigkeiten, Kontaktfreudigkeit und Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt sowie ein Auge für das Detail
  • absolute Vertrauenswürdigkeit und Integrität
  • Identifikation mit den von der Stiftung vertretenen Werten
  • versierter Umgang mit MS Office, insbesondere Word, Excel und Outlook
  • gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • wünschenswert erste Erfahrungen im Umgang mit WordPress und MSAccess

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Mitarbeit umgeben von engagierten und sympathischen Kolleg*innen von Germanwatch in unserem Gemeinschaftsbüro in Berlin.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den öffentlichen Dienst. Es handelt sich um eine zunächst auf 12 Monate  befristete Anstellung in Teilzeit von 50 %. Eine darüber hinausgehende Beschäftigung wird angestrebt.

Sie fühlen sich durch den Einsatz der Stiftung und von Germanwatch für globale Gerechtigkeit, Menschenrechte und den Erhalt der Lebensgrundlagen im Sinne der 2030 Agenda angesprochen und möchten uns gerne dabei administrativ unterstützen? Dann freuen wir uns auf Sie.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angaben zu dem frühestmöglichen Eintrittstermin senden Sie bitte (ausschließlich in elektronischer Form) per Email an das Vorstandsmitglied der Stiftung Herrn Wolfgang Doose:  doose@stiftungzukunft.de.

Bewerbungsschluss ist der 8.11.2018.

2018-10-24T11:27:17+00:00